baiMENTO
So viel wie nötig, so wenig wie möglich.


KONTAKT

Weil niemand alles weiß –
und weil wir alle (mal) Unterstützung brauchen! ¹


Dem „Neugründer“ oder dem im geschäftlichen, stressigen Alltag stehenden Profi offenbaren sich teilweise Herausforderungen oder gar Hürden, die einfach besser durch optimale Beratung und einen vertrauenswürdigen fairen Partner „auf Zeit“ gemeistert werden können.
Hier sehen wir den Schwerpunkt unserer Unterstützung für sie und ihr Unternehmen.
Falls sie nur eine dieser Fragen mit ja beantworten können, würden wir uns, freuen wenn sie uns kontaktieren.

  • Sie machen sich selbstständig und wünschen sich konzeptionelle Unterstützung von einem Partner, der Ihre Sprache spricht?
  • Sie planen ein neues Produkt, Dienstleistung, Prozess oder eine neue Anlage?
  • Sie sehen Ihre Kernkompetenzen wo anders?
  • Sie sind gerade an mehreren Stellen gleichzeitig gefragt, aber ein Aufschub ist keine Option?
  • Sie wünschen sich rationellere Arbeitsabläufe in Ihrem Betrieb?
  • Sie stellen sich eine „schlankere“ Dokumentation mit weniger Aufwand vor?
  • Sie wollen Ihre Kalkulationen auf den Prüfstand stellen, um Ihre Rendite zu verbessern?
  • Sie sind selbstständig und suchen nach einem neuen „bayerischen Input“?
  • Sie wünschen sich kreative, pfiffge Ideen, unkonventionelle bzw. interdisziplinäre Lösungen und jemanden, der sie erfolgreich realisiert?

¹ siehe auch ASiG § 1 - „Der Arbeitgeber hat nach Maßgabe dieses Gesetzes Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen. Diese sollen ihn beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung unterstützen. ...“


Sie wollen uns auf einen Fehler hinweisen?

Sie wollen uns etwas mitteilen?

 

 

ÜBER UNS

Wir beschäftigen uns seit über 20 Jahren mit Management-Systemen, Arbeitsschtuz und Produktprüfungen.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten als Mentoren stehen die systematische und professionelle Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen bei Management-Systemen in jeder Phase des Projektes – von der Auswahl bis zur Audit und der fortführenden Betreuung.

Derzeit sind Hilfestellungen zur neuen ISO 45001:2018 (Arbeitsschutz- und Gesundheits-Management), zur ergänzenden Gefährdungsbeurteilung Mutterschutzgesetz (MuSchG) und zur sicherheitstechnischen Fachkunde sehr gefragt.

Gerne unterstützen wie Sie aber auch darüber hinaus. Gerne beantworten wir Fragen und helfen Ihnen bei der Umsetzung ihrer Projekt im Unternehmen.

E-Mail
Anruf
Infos